Archiv

Alles Daumendrücken hat geholfen, denn auch in Schleswig konnte sich Maite Rudolph aus der 6b gegen die starke Konkurrenz (z.B. Landessieger vom letzten Mal) durchsetzen.

Am 23.02.2022 fand die Regionalentscheidung des Plattdeutschen Lesewettbewerbs in der Stadtbibliothek Husum statt.

Schölers leest Platt – Wi sünd dorbi!
Am 20.01.2022 fand der diesjährige Lesewettbewerb in kleiner Runde bei uns an der FTS statt. Julian Petersen (5c), Malina Greggersen (6a) und Maite Rudolph (6b) stellten sich der Jury, bestehend aus Frau Hansen und Frau Bies.

Eine Schülerin und ein Schüler der Ferdinand-Tönnies-Schule wurden im Juni 2021 mit einer Auszeichnung aus dem Rieken-Vermächtnis geehrt.

Die Auszeichnung wird jährlich an Schüler/-innen verliehen, die sich durch besondere sportliche Leistungen hervorgetan haben.